Archiv der Kategorie: Zeitmanagement

Entspannung – Einfach Schnell Effektiv

„Wie Sie mit einfachen und kurzen Übungen, in wenigen Minuten wieder vollkommen entspannt sind!“

Stress, Ärger oder langes sitzen vor dem Computer, führen nicht selten zu Verspannungen, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen oder Befindlichkeitsstörungen (Unwohlsein).

Dabei gibt es viele Möglichkeiten, dem Ganzen im Vorfeld schon entgegenzuwirken.

Sie können z.B.:

  • Entspannungsmethoden erlernen
  • Bewusst mehr Zeit nur für sich einplanen
  • Hobbys oder Aktivitäten finden, bei denen Sie sich wohlfühlen
  • Mehr Sport betreiben
  • Bewusste Ernährung
  • Eine positve Lebenseinstellung entwickeln

Zugegeben: Letzteres ist nicht immer einfach. Doch jeder von uns kann lernen Weiterlesen

Düfte zum Entspannen

„Duftöle, Räucherstäbchen, Duftlampen & CO – Hilfsmittel für mehr Entspannung!“

Wie Düfte Ihnen beim Entspannen helfen können, dass habe ich vor einiger Zeit in einem Artikel gezeigt, den Sie sich HIER durchlesen können.

Düfte können in der Tat nicht nur unser Wohlbefinden steigern, sondern auch eine enorme Hilfe sein, wenn es um Entspannung geht. Ein warmes Duftbad nach einem anstrengenden Tag, besonders in der kalten Jahreszeit, oder eine Duftkerze, die den Raum mit Ihren angenehmen Aromen füllt, sind nur einige Beispiele, wie man Düfte effektiv nutzen kann.

Auch bei Entspannugeübungen, wie Meditation, Autogenes Training, Yoga oder die Progressive Muskelentspannung, können angenehme Düfte den Entspannungseffekt steigern.

Deshalb habe ich mal geschaut, was sich die meisten Menschen am haufigsten wünschen, wenn es um Düftöle, Räucherkerzen und auch anderen Utensilien geht.

Hier ist, was dabei herausgekommen ist… Weiterlesen

5 Einfache Wege um Stress zu reduzieren

…Oder: „Wie Sie mit ein wenig Veränderungen Ihren Stresspegel deutlich verringern können!“

In unserer schnelllebigen Welt ist Stress etwas, das wir Tag für Tag erleben.

Stress ist leider auch nicht oft zu vermeiden.  Wir müssen lernen, mit Stress zu leben, aber auch die Kontrolle über unseren Stresspegel zu haben. Sonst kann es oft zu gesundheitlichen Problemen führen.

Stress wird als unsere Reaktion auf die äußere Umgebung, als auch auf unsere inneren Gedanken und Gefühle definiert. Es ist nicht nur das, was mit uns geschieht, was in uns das Gefühl von Stress verursacht. Doch Stress ist, wie wir über das, was gerade mit uns geschieht fühlen.

Zu lernen, unsere Gedanken durch z.B. Meditation, Yoga und anderen Entspannungstechniken zu kontrollieren, kann sehr hilfreich bei der Verringerung der Stressbelastung sein. Oder wie es die Buddhisten sagen Weiterlesen

Tipps gegen die Kälte!

„So trotzen Sie den kalten Tagen“

Zur Zeit merkt man es direkt am eigenen Leib. Die Temperaturen sind weit unten im Keller. Man möchte am liebsten in der warmen Stube, oder im Bett bleiben.

Wenn man aus dem Fenster schaut, dann graust es einem schon in der Früh, weil man weiss, dass man jetzt da raus muss.

Doch auch gegen Kälte gibt es gute und sehr hilfreiche Tipps.

Ich persönlich ziehe mir immer Winterfeste Kleidung, wie z.B Daunenjacke, festes Schuhwerk mit dicken Sohlen, Wollpullover, Schal, Mütze… an. Welche weiteren Tipps es noch gegen die Kälte gibt, dass habe ich mir mal im Internet angeschaut und bin auf eingen Seiten fündig geworden, die ich Ihnen empfehlen kann. Weiterlesen

Einfach Entspannen mit Musik Teil 1

Musiktipps zum Entspannen, Träumen und einfach nur Relaxen

Entspannen kann man auf vielfacher Art und Weise. Ein sehr gute Form ist Entspannen mit Musik. Es ist nachgewiesen, dass Musik auf uns Menschen eine besondere Wirkung hat, da Sie in uns Gefühle und Emotionen auslösen kann.

Viele Menschen schwören besonders beim Entspannen auf Musik. Ob einfach nur Musik hören und vor sich hinträumen, oder sich ein entspannendes und wohltuendes Bad nehmen und dabei eine beruhigende Musik hören, es gibt eine Menge Möglichkeiten, wo Musik zum Entspannen eingesetzt werden kann.

Auch bei Entspannungsmethoden, wie der Progressive Muskelentspannung oder dem Autogenen Training, kann man leichte Musik im Hintergrund mitlaufen lassen. Bei den meisten wird dadurch Weiterlesen

Atemtechnik zum Entspannen

Atemtechniken gegen den Alltagsstress!

Atemtechniken können eine große Hilfe sein, wenn man sich im Alltag entspannen will. Viele dieser Atemtechniken stammen aus dem Yoga, aber auch bei der Meditation beginnt die Übung oft damit, sich auf den Atem zu konzentrieren. So kann man vor der Übung Körper und Geist herunterfahren, und es stellt sich eine innere Ruhe ein.

Die Atmung ist ein Prozess, der von unserem vegetativen Nervensystem gesteuert wird. Aber trotzdem können wir sie beeinflussen, denn unsere Muskelspannung hat Einfluss darauf, wie wir atmen und auch umgekehrt.

Hier ein paar Tipps, wie wir mit einigen kleinen Atemtechniken unseren Stresspegel im Alltag senken können. Weiterlesen

10 Tipps gegen Müdigkeit

„Wie Sie der Müdigkeit den Kampf ansagen!“ 10 Tipps die Ihnen dabei helfen können.

Manchmal gibt es Tage, an denen unsere Konzentration besonders leidet und wir uns müde fühlen. Die anstehenden Aufgaben in der Arbeit, rasch und gewissenhaft zu erledigen, fällt uns äußerst schwer. Doch welche Tipps und Tricks gibt es, um gegen diesen Zustand „lähmender Müdigkeit“ anzukämpfen?

Kennen Sie das auch? Sie verlassen in der Früh ihr Bett, doch Sie fühlen sich aber sehr bald nach dem Aufstehen genauso schlapp wie am Abend zuvor. Sie versuchen alles, um gegen dieses Gefühl anzukämpfen. Doch nicht scheint zu helfen und das Müdigkeitsgefühl verfolgt Sie den ganzen Tag über.

Diese hartnäckige Müdigkeit kann verschiedene Ursachen haben:

In der Winterzeit zum Beispiel, ist anhaltende Müdigkeit oft auf einen Mangel an Weiterlesen

5 Tipps für einen besseren und erholsamen Schlaf

„So können auch Sie wieder entspannt einschlafen!“

Die beste Entspannung ist immer noch ein guter und erholsamer Schlaf. Doch nicht jeder von uns schläft gleich gut. Die folgende Tipps können Ihnen dabei helfen, schneller, erholsamer und besser zu schlafen:

Schlafen Sie regelmäßig!

Diese einfache Regel ist zugleich die wichtigste. Versuchen Sie möglichst immer zur selben Zeit ins Bett zu gehen und stehen Sie auch im gleichen Rhythmus wieder auf. (Wenn es geht auch am Wochenende.)

Vermeiden Sie Schlafkiller!

Vermeiden Sie Schlafkiller wie etwa Weiterlesen